Aktuelles

RSS-Feed
  1. 24. Januar 2018 Testberatung jetzt mit Tablets

    Digitalisierung bei Hein & Fiete

    Der MAC AIDS Fund und die Deutsche Aidshilfe haben in Deutschland viele Tablets gestellt um die Testfragebögen sowie die Befunden schneller dokumentieren zu können und dem Robert-Koch-Institut zur Verfügung stellen zu können. Wir freuen uns Teil dieses technischen Fortschritts zu sein und freuen uns auf die Bereitschaft eurer Teilnahme!!

    Weiterlesen…

  2. 5. Dezember 2017 Candle-Light-Walk

    Welt-Aids-Tag 2017

    Am letzten Freitag den 1. Dezember war es wieder soweit: Der Welt-Aids-Tag. Dieses Jahr hat es die Landesarbeitsgemeinschaft AIDS es geschafft die rote Solidaritäts- Schleife an das Rathaus zu strahlen und dort mit einem Infostand präsent zu sein. Michael Baatz, der Lichtkünstler der auch vom 'Blue Port' bekannt ist, hat das ganze ohne Gage installiert, die Mittel für die technischen und Verwaltungs - Kosten hat die Bürgerschaft auf Forderung der Grünen Fraktion in Hamburg bereitgestellt.

    Weiterlesen…

  3. 12. September 2017 Ein weiterer Schritt zu #endaids

    Durchbruch PrEP

    HIV - Prophylaxe für 51 Euro bald in Deutschland verfügbar!

    Durchbruch: Bald HIV-Prophylaxe für 51 Euro in Deutschland verfügbar

    Dank eines Kölner Apothekers: Neues Präparat in sieben Großstädten erhältlich / Deutsche AIDS-Hilfe: Jetzt flächendeckend Zugang schaffen / Studie: PrEP könnte 9.000 Infektionen verhindern und Kosten sparen

    Weiterlesen…

  4. 6. Juli 2017 Health Support im Internet

    Live Chat

    Der Live-Chat (unter www.chat.health-support.de zu erreichen) ist die neue Online Beratung der Deutschen Aidshilfe für Männer*, die Sex mit Männern* haben. Hierbei stehen täglich Berater* zur Verfügung, welche von 17 – 20 Uhr eine anonyme, kostenlose Onlineberatung anbieten. Hier kannst du alles zu Schutzstrategien und Risikosituationen erfragen. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter freuen sich schon! Liebe Grüße aus dem Pulverteich!

    Weiterlesen…

  5. 15. Mai 2017

    Kein AIDS für alle!

    Vor 30 Jahren war eine HIV-Infektion meist tödlich. Heute kann man mit Medikamenten verhindern, dass Aids ausbricht. Dennoch erkranken in Deutschland jedes Jahr mehr als 1.000 Menschen an Aids. Das wollen wir ändern: Ab 2020 soll in Deutschland niemand mehr an Aids erkranken müssen! Wir verfügen bereits über alle Mittel, die dafür notwendig sind: HIV-Medikamente und ein leistungsfähiges Gesundheitssystem sowie Test- und Beratungsangebote.

    Weiterlesen…

  6. 6. März 2017

    Hamburg sagt Danke

    Hein&Fiete wurde vom Hamburger Abendblatt und der PSD Nord Bank mit einem Preis von 2000 Euro gekürt. Die Leser*innen des Abendblatts konnten Ende letzten Jahres Vorschläge schicken, welche das Abendblatt mit einer Jury dann ausgewertet hat. von über 1000 Vorschlägen, hat auch Hein&Fiete einen Preis unter 25 anderen Institutionen und Personen erhalten. Vielen Dank für die Unterstützung von allen Seiten!!

    Weiterlesen…

  7. 12. Februar 2017

    STI Studio mit einer Zusatzfolge zu PEP und PrEP

    Aus aktuellem Anlass zur Zulassung von Truvada als erstem PrEP Medikament in der EU gibt es hier nun unsere ersten Infos zu PrEP. Weitere Infos zur genauen Einnahme, was zu beachten ist und wo du die PrEP bekommst, folgen demnächst.

    STI-Studio mit einer Zusatzfolge zu PeP und PrEP

    Hein & Fiete informiert dich in einer weiteren Zusatzfolge unseres STI-Studios umfassend über die PeP und die PrEP als neue Präventionsstrategien.

    Weiterlesen…

  8. 10. August 2016

    Ein bunter CSD liegt hinter uns!

    Hein & Fiete blickt mit Stolz und Freude auf den diesjährigen CSD in Hamburg zurück. Gemeinsam mit ICH WEISS WAS ICH TU waren wir auf dem Straßenfest, aber auch bei der Parade dabei. Bei der Parade wurden wir zusätzlich vom Queer-Referat Uni Hamburg unterstützt. Danke für die Unterstützung! Danke auch den vielen engagierten ehrenamtlichen Helfern! Während wir gemeinsam auf der Parade für unser Motto „Respekt ist Alternativlos“ sicht- und hörbar demonstrierten, informierten unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter beim Stand mit Spiel, Witz und Charme über die verschiedenen Safer-Sex-Varianten.

    Weiterlesen…

  9. 22. Juli 2016

    Respekt ist alternativlos!

    Auch in diesem Jahr ist Hein & Fiete mit einem Infostand auf dem Straßenfest des CSD Hamburg vom 5.-7.August präsent und informiert euch mit witzigen Aktionen zum Thema Safer Sex. Zusammen mit dem Queer Referat der Universität Hamburg und IWWIT werden wir außerdem auf der Parade am 6. August vertreten sein und gemeinsam für unser Motto „Respekt ist alternativlos“ einstehen.

    Weiterlesen…

  10. 23. Juni 2016

    Neu bei Hein & Fiete: Urintests auf Tripper und Chlamydien

    Bei Hein & Fiete, dem schwulen Checkpoint, ist es ab sofort möglich, während unserer Testberatungszeiten Dienstag und Donnerstag von 16-20 Uhr einen Urintest auf Tripper und Chlamydien machen zu lassen. Dies ergänzt unser Angebot des oralen und rektalen Abstrichs. Zudem könnt ihr euch kostenlos und anonym auf HIV, Syphilis, Hepatitis A, B und C testen lassen.

    Weiterlesen…

Seiten