Kotspiele / Scat, Dirty, Kaviar

Selbst in Leder- und S/M-Kreisen ist Kot meist verpönt. Aber es gibt eben auch Leute, denen Spiele mit Scheiße ganz wichtig sind.

Das Tabu zu verletzen und einen völlig natürlichen Vorgang mit allen Sinnen zu erleben, ist hier der große Kick: ganz organisch,
ganz weich und so warm wie dein Inneres. Bei Kotspielen kannst du dich mit Hepatitis-Viren, Darmparasiten und Bakterien anstecken.
Diese Gefahr ist noch größer, wenn du Scheiße isst. Eine HIV-Übertragung dagegen ist höchst unwahrscheinlich.

  • Lass Scheiße nicht auf Schleimhäute kommen.
  • Wer gerne mit Kot spielt, sollte sich gegen Hepatitis A und B impfen lassen.