Veranstaltung

16. 3.
18:00 Uhr

Lesung Queeres Märchenbuch

Die neun bunten Königinnenreiche – queere Märchen nicht nur für Kinder

Zwei Papas sind auf der Suche nach einem Heilmittel für ihre Tochter, die Frauen Ponta und Mona träumen von einem gemeinsamen Kind, die Geflüchteten Paris und Chronos sollen sich in der Liebe entscheiden, die Außerirdischen Gaxi, Goxi und Guxi und ein Eichhörnchen bringen alles durcheinander – in einer Welt, in der nicht nur die Farben auf dem Kopf stehen! Frank Thies liest spannende und lustige Geschichten zum Träumen und Lachen aus seinem Buch mit Regenbogenfamilien, Menschen mit Behinderung, und es geht um liebevolle Vielfalt auf allen Ebenen. Die Lesung wird zu einem Genuss der Sinne, denn fantastische Bilder von Martin Breuer machen das Erlebnis zu einem Märchen-Kino.