Chemsex – Beratung

ChemSex-Beratung - HP

Die ChemSex-Beratung bei Hein & Fiete in Kooperation mit der Therapiehilfe e.V.

Du möchtest mal unverbindlich über deine letzten Erfahrungen mit Chems sprechen? 
Du möchtest wieder mehr Kontrolle über deinen Konsum erlangen? 
Oder du möchtest ganz aufhören mit Chems?

Dann kannst du kostenlos und anonym mit einem Termin in die ChemSex Beratung kommen. Wie immer akzeptierend, schwul, vertraulich und sexpositiv bei Hein & Fiete. Die Sprechzeiten sind jeden Mittwoch zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. 

Erfahrene Berater der Therapiehilfe unterstützen dich darin Problemlagen zu erkennen und gemeinsame Strategien zu entwickeln. Auch wenn du dir Sorgen um jemanden anderen machst oder einfach über Safer Sex und Safer Use quatschen möchtest, bist du herzlichst willkommen.

Gemeinsam besprechen wir deine Situationen, Sorgen und Ängste und verweisen dich bei Bedarf gern weiter. Wenn du wissen möchtest, was dich bei der Beratung erwartet, rufe uns gern an: 040 240 333 oder du schaust vorbei. Unsere Öffnungszeiten. Montag - -Freitag 16:00 – 20:00 Uhr.

Hein & Fiete
Pulverteich 21
20099 Hamburg

Materialien
Broschüre

Wer Drogen nimmt, muss sich mit vielen Problemen herumschlagen: schlechte Stoffqualität, Polizei, Stress beim Konsum, Abszesse und Beschaffungsdruck, um nur einige zu nennen. Die Gefahren kennt man, die Folgen kann man sehen und spüren.

Es gibt aber auch Gefahren, die man nicht sehen kann. Dazu gehört neben Hepatitis-B- und Hepatitis-C-Viren auch HIV - ein Virus, welches das körperigene Abwehrsystem schwächt und ohne Behandlung zur lebensbedrohlichen Krankheit Aids führen kann.

Diese Broschüre bietet alle wichtigen Infos rund um den Schutz vor HIV, zu HIV-Tests und zur Behandlung.

Ergänzend hierzu gibt es die Broschüre "Drogen und Hepatitis".

Broschüre

Der Chemsex-Experte und -Aktivist David Stuart hat zusammen mit Ignacio Labayen De Inza eine Handreichung zu Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Chemsex-Notfällen geschrieben. Sie liegt auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, Französisch und Chinesisch unter https://www.davidstuart.org/chemsex-first-aid vor. Die deutsche Fassung kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.